jazzahead! - Kulturfestival in Bremen

jazzahead! Kulturfestival: Accent français!
In Ihrem zehnten Jahr rückt die jazzahead! Frankreich als Partnerland in den Mittelpunkt. Den Auftakt des zweieinhalb-wöchigen Kulturfestivals in Bremen macht ein großer Eröffnungsabend am 9. April 2015 im Theater Bremen. In den Wochen vor der jazzahead! gibt es die vielfältige Kulturszene Frankreichs in Lesungen, Ausstellungen, Theater, Performances, einem Kinder- und Jugendprogramm sowie Konzerten und vielem mehr zu entdecken.

Die jazzahead! ist  die weltweit  einzige internationale Musikfachmesse mit integriertem Showcase-Festival, die sich zentral dem Genre Jazz widmet, seit vielen Jahren expandiert sie damit überaus erfolgreich.

Eine Besonderheit der jazzahead! ist, dass Messe und Showcase-Festival immer auch dem breiten Publikum zugänglich sind. Die jazzahead! ist nicht nur ein internationales „must go event“ für die Branche – sie ist auch ein Kulturfestival, das offen für alle ist. Während sich die internationale Szene trifft, sich austauscht und verhandelt, ist der Besucher mittendrin - nicht nur bei Konzerten.

Entdecken Sie auch