Perspektive

Der deutsch-französische Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur Perspektive ist eine Initiative des Bureau des arts plastiques / Institut français Deutschland mit dem Ziel, den künstlerischen Austausch zwischen beiden Ländern zu vertiefen und zu fördern.

Perspektive richtet sich ausschließlich an öffentliche und private Einrichtungen im Bereich der zeitgenössischen Kunst und Architektur in Deutschland und in Frankreich. Gefördert werden Begegnungen und Projekte der Zusammenarbeit in Form von Seminaren, Workshops, Symposien, Konferenzen, Ideen- und Forschungslaboren, Ausstellungen und Performances die zur Verbreitung von Ideen und Kompetenzen beitragen.

Entdecken Sie di Gewinner 2017 hier! 

Perspektive ist das Ergebnis einer engen Partnerschaft zwischen dem Bureau des arts plastiques des Institut français Deutschland, dem französischen Kulturministerium, dem Institut français und dem Goethe-Institut. 

Mehr Informationen

 

Entdecken Sie auch