23. Mai 2019
18:00 Uhr
Eintritt frei

Vernissage der Ausstellung: 26x Bauhaus

Institut français Bremen
23. Mai 2019
18:00 Uhr
Eintritt frei

In Anwesenheit des Kurators Thibaut de Ruyter und des Professors für Architekturgeschichte und -theorie Prof. Dr. Matthias Noell

Mit der Wanderausstellung 26 x Bauhaus widmen wir eine französische Hommage an das Bauhaus in Form eines von zeitgenössischen KünstlerInnen neu interpretierten Alphabets. Nachdem die Ausstellung im April und Mai im Institut français Berlin gezeigt wurde, kommt sie nach Bremen!

26 x Bauhaus zeigt eine Auswahl französischer und internationaler KünstlerInnen, die eingeladen wurden, über 26 Schlüsselwörter nachzudenken, die das Bauhaus nicht als Stil, sondern primär als Pädagogik und geistiges Erbe erkennen lassen. Basierend auf einem Alphabet – von Abstraktion bis Zeitgeist, über Kommunismus, Norm oder Fotomontage – trägt die Ausstellung dazu bei, die Unterrichtsmethoden der Schule zu veranschaulichen, um einige Grauzonen ihrer Geschichte neu zu beleuchten. Die eingeladenen KünstlerInnen ergänzen das Thema dabei um eine aktuelle künstlerische Auseinandersetzung durch Werke, von denen mehr als die Hälfte Neuproduktionen sind.

Die Ausstellung wurde in enger Zusammenarbeit zwischen den Kuratoren Marjolaine Lévy und Thibaut de Ruyter im Rahmen des Programms Jeunes Commissaires kuratiert.

Eintritt frei. Ausstellung vom 24.05. bis 16.06.
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 10 bis 13 Uhr, Montag - Donnerstag:  15 bis 19 Uhr

 

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 23 Mai 2019 - 18:00
Donnerstag 23 Mai 2019 - 19:00 bis Sonntag 16 Jun 2019 - 19:00
Montag 17 Jun 2019 - 19:00