11. Januar 2018
18:00 Uhr

Film im City 46: Chez nous – Das ist unser Land

City 46
Birkenstraße 4
28195 Bremen
11. Januar 2018
18:00 Uhr

BE/F 2017, Regie: Lucas Belvaux, mit Émilie Dequenne & André Dussollier, 117 Min., OmU

Do. 11.1. + So. 1.4. jeweils 18:00 Uhr

Mo. 15.1. 20:30 Uhr mit Einführung Philippe Wellnitz

„Das ist unser Land!“ - gerade in den letzten Jahren hört man diesen Spruch, in Deutschland gerne mal abgewandelt in „Wir sind das Volk“ vor allem von rechtspopulistischer Seite. Im französischen Wahlkampf ist die nationalistische Partei „Le Bloc“ auf dem Vormarsch und spannt die eigentlich liberale Krankenpflegerin Pauline als Kandidatin für die Gemeindewahl in Nord-Pas-de-Calais ein. Pauline ist beliebt und kommt gut mit ihren Mitmenschen zurecht, trotz ihrer sozialistisch links geprägten Erziehung fühlt sie sich von so viel Vertrauen der Rechtspopulisten in ihre Person geschmeichelt. Endlich wird ihr eine Möglichkeit geboten, sich für die kleinen Leute, vor allem die ortsansässigen Metall-Arbeiter*innen einzusetzen. Doch je weiter sie sich in die Parteiarbeit stürzt, desto mehr gerät ihr Leben aus den Fugen.

Die Parallelen zwischen der fiktiven „Le Bloc“ und der rechtsradikalen französischen Partei „Front National“ unter der Leitung Marine Le Pens sind kein Zufall – CHEZ NOUS untersucht deren verschiedene Wirkungsweisen in Frankreich vor dem Hintergrund des allgemeinen Rechtsrucks in Europa. Bereits vor der Kinopremiere sorgte der Film für Furore unter den Anhänger*innen Le Pens.

Das könnte Sie auch interessieren

Mittwoch 25 Jul 2018 - 20:30
Mittwoch 29 Aug 2018 - 20:30
Mittwoch 12 Sep 2018 - 19:00