Deutsch-Französisches Forum

Das Deutsch-Französische Forum ist eine 2-tägige Fachmesse zur Information über Hochschuleinrichtungen und ihre Studienangebote, über spätere Berufschancen und deutsch-französische Karrieremöglichkeiten.

Informationsplattform

Sie sind Schüler und möchten ein internationales Studium absolvieren? Sie sind Student oder Hochschulabsolvent und möchten sich über Ihre Berufsmöglichkeiten informieren oder Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern? Sie sind einer jungen Absolvent und planen eine internationale Karriere? Sie sind Doktorand oder Nachwuchsforscher? Dann ist das Deutsch-Französische Forum genau das Richtige für Sie! Die deutsch-französische Studienmesse zieht jedes Jahr an die 6000 Besucher an, die sich von Einrichtungen wie der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH), dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW), Pôle Emploi, dem Netzwerk Eurès, und weiteren 120 Ausstellern beraten lassen, insbesondere aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.

Hochschulen

Die Messe sammelt Vorsitzende und Beauftragte der Auslandsabteilungen an Hochschulen, Hochschulprogrammbeauftragte sowie Personalvertreter und Verantwortliche für Hochschulmarketing.

Unternehmen

Rund 20 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sind auf dem Forum vertreten und stellen ihre Berufsfelder vor, die von den Ingenieurberufen über die Industrie- und Finanzwelt bis hin zum Sicherheits- und Verteidigungssektor reichen. Für die Unternehmen ist die Messe eine ausgezeichnete Gelegenheit, junge Talente zu gewinnen. Die Besucher - Schüler, Studierende, Hochschulabsolventen oder Doktoranden - haben die einmalige Chance, mit den Unternehmen in Kontakt zu treten, sich von den Experten persönlich beraten zu lassen und interessante Vorträge zu hören.

Forschung & Innovation

Wissenschaftler, Doktoranden und Post-Doktoranden haben auf der Messe die Gelegenheit, sich über Forschungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten im privaten wie im öffentlichen Sektor zu informieren und an den Diskussionsrunden zum Thema Forschung und Innovation in deutschen und französischen Unternehmen teilzunehmen.

Workshops mit Campus France

Die französischen Hochschulattachés und Campus France veranstalten thematische Workshops, im Rahmen derer die deutsch-französischen Studiengänge (Exakte und Ingenieurswissenschaften, Recht/Politikwissenschaft, Wirtschaft/Management, Geistes- und Sozialwissenschaften) vorgestellt werden. Mit dabei sind Hochschulvertreter und ehemalige Studierende. Eine einmalige Gelegenheit also, um sich über die Studienangebote und -inhalte zu informieren.

Entdecken Sie auch