Entreprendre le français

Unternehmen Französisch ist im Frühling 2017 in Bremen entstanden.

Das Pilotprojekt, dessen Vorbild vom Goethe-Institut Frankreich unter dem Namen Unternehmen Deutsch gegründet wurde, ermöglicht deutschen Schülern und Schülerinnen, ein zweiwöchiges Praktikum in Unternehmen in Frankreich zu machen. Diese Erfahrung kann für die berufliche Orientierung der Schüler und Schülerinnen sehr wertvoll sein.  

Das Projekt Unternehmen Französisch wendet sich an Schüler der Oberstufe, die im Rahmen des Unterrichts ein Betriebspraktikum absolvieren müssen.

Das B1-Niveau ist erforderlich.

Das Ziel des Projekts ist es, die französische Arbeitswelt zu entdecken und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln. Unternehmen Französisch schafft die Verbindung zwischen der Arbeitswelt und dem Französischunterricht und zeigt den Nutzen der französischen Sprache auf dem internationalen Arbeitsmarkt.

Es geht wieder los: möchten Sie an der diesjährigen Ausgabe teilnehmen?

Arte, Charles Heidsieck, Moulin des Bouviers und Enercon sind wieder dabei. Neu dazu gekommen ist das Institut Pasteur!

Mit folgendem Formular können Sie sich anmelden. Bis bald!

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, dann erreichen Sie am besten Nadège MARGUERITE, Attachée für Sprache und Bildung in Bremen und Niedersachsen unter:

nadege.marguerite@institutfrancais.de

(0)421 339 4412

 

 

 

Sie möchten weitere Informationen zu den Inhalten der Praktika erhalten? Lesen Sie unser Pressedossier !